Südtiroler Privatvermieter
Unterkunftsuche
 
Wo Gaumen- und Naturfreuden sich treffen
 
Am Fuße des Naturparks Trudner Horn liegt auf 1000 Metern das Haus Dorfner in Montan. Die Gäste- und Sonnenterrassen sorgen hier für Entspannung – das hauseigene Restaurant hingegen für kulinarische Gaumenfreuden. Von den Zimmern und Terrassen aus haben die Gäste einen wunderbaren Blick auf Unterland und Mendelgebirge bis hin zu den Meraner Muthöfen.

Der Familienbetrieb wird von Anton und Christiane geführt. Antons Eltern, die früheren Gastgeber, helfen noch immer fleißig mit – gemeinsam füllt Familie Dalvai das Haus mit Leben und Leidenschaft. Durch das Restaurant, das zur Gruppe Südtiroler Gasthäuser gehört, wird besonders viel Wert auf ein regionales und saisonales Angebot gelegt, wobei die Gastgeber sowohl fürs Frühstück, als auch fürs Abendessen möglichst viel selbst produzieren und verarbeiten.

Regionalität und Natur gehen hier Hand in Hand: Ein Ausflug zum Naturpark Trudner Horn gehört da fast dazu. Dieser ist zu Fuß oder mit dem Rad erkundbar und ein besonderes Highlight der ruhigen Umgebung.
Anfragen
Zimmer entfernen
Zimmer entfernen
Zimmer entfernen

*= Pflichtfelder
Anfrage absenden Anfrage wird versendet...
Ausstattung
Besondere Themenschwerpunkte
· Familien
· Motorrad willkommen
· Radfahrer
Küche
· Frühstück kontinental/Gabelfrühstück
· Menüwahl möglich
· Frühstück auf Wunsch
· Imbisse/kleine Gerichte zwischendurch
· Brötchen-Service
Zahlungsmöglichkeiten
· Kreditkarte
· Bankomat/Maestro
Einrichtungsmerkmale
· Garten
· Öffentliche Bar
· Restaurant
· Offener Parkplatz
· Bauernhof mit Viehhaltung
· Surfpoint
· WLAN
· Internetanschluss im Zimmer/Apartment
· Laptop auf Anfrage
· Tagungs- und Veranstaltungsmöglichkeiten
· Hunde erlaubt
· Kleine Haustiere erlaubt
Unterhaltung, Freizeit- und Sportangebote
· Abkommen Freibad
Stornobedingungen

STORNOBEDINGUNGEN DES ANBIETERS


laut Art. 5.11. der AGBs


 


1.1. Es gelten die Stornobedingungen des Anbieters.


1.2. Eine Stornierung der Buchung von Seiten des Buchungskunden ist in schriftlicher Form, an den Anbieter gerichtet, möglich.


1.3. Bis spätestens 30 Tage vor dem Anreisetag kann der Buchungskunde ohne Angaben eines Grundes und ohne jeglichen, wie auch immer gearteten Vertragsstrafen oder gegenseitigen Ansprüchen von der getätigten Buchung zurücktreten.


2. Außerhalb des in 1.3. festgelegten Zeitraums kann der Buchungskunde die Buchung stornieren, wobei folgende Stornogebühren anfallen:


- bis 15 Tage vor Anreisedatum 30% des Gesamtbetrages


- bis 8 Tage vor Anreisedatum 60% des Gesamtbetrages


- innerhalb 8 Tage vor Anreisedatum und bei Nichterscheinen des Buchungskunden 70% des Gesamtbetrages.


3. Im Falle einer Stornierung der Buchung laut Art. 1.3. überweist der Anbieter das Angeld an den Buchungskunden zurück, soweit dieser laut Art. 1.3. Anspruch darauf hat.


4. Im Falle einer Stornierung weniger als 30 Tage vor Anreisedatum ist der Anbieter ermächtigt die restlichen 30% bzw. 40% der noch ausständigen Stornogebühren beim Buchungskunden einzufordern.

Preise & Verfügbarkeit
Keine Einträge gefunden.
Mir drzehln: Wir erzählen ihre Geschichten!
„Ox am Berg“ ist hier Programm
10.05.2016
Barbara besucht Anton Dalvai vom  Berggasthof Dorfner , einem Privatvermieter in Gschnon und berichtet von ihrem Ausflug. Als Kind haben wir immer gespielt: „Ochs am Berg!“ Und heute sind wir unterwegs und gehen den Berg oberhalb von Neumarkt und Montan hinauf, um zum Ochs im Teller zu gelangen! Von Montan führt der Weg steil hinauf zur Konzl, ...
Diese Unterkünfte könnten Sie auch interessieren